AGB 2017-09-28T14:05:16+00:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kinder- und Teenager-Tanzkurse

Für alle Kinder- und Teenager-Kurse sind die genauen Kurstermine und Preise auf www.inci-dance.de ausgeschrieben. Während der Schulferien findet kein Unterricht statt.

Die Kursgebühren sind bis zum jeweils ausgeschriebenen Zahlungstermin bzw. Veranstaltungsbeginn bar am Veranstaltungsort oder per Überweisung zu entrichten. Die Kontodaten werden von Inci mitgeteilt.

Die Anmeldung erfolgt schriftlich per E-Mail an info@inci-dance.de, ebenso die Kündigung (6 Wochen zum Ende des Monats).

Wenn der Unterricht seitens der Lehrkraft ausfällt, wird entweder der Unterricht durch eine andere Lehrkraft vertreten, ein Ersatztermin angeboten oder das bereits bezahlte Geld zurückerstattet.

Es ist möglich, im laufenden Semester in einen Kurs einzusteigen; die Kursgebühr errechnet sich dann anteilsmäßig und ist mit Kurseintritt zu überweisen.

Aufsicht und HaftungEine Betreuung außerhalb der vom Kind/Teenager besuchten Tanzkurse findet nicht statt. Sie müssen beim Aufenthalt außerhalb des Unterrichtsraumes entsprechend beaufsichtigt werden. Eltern haften für ihre Kinder.

Die Haftung für Personen- und Sachschäden sowie für Verlust oder Diebstahl von Kleidung, Geld und Wertgegenständen der Unterrichtsteilnehmer ist ausgeschlossen. Für etwaige Unfälle und deren Folgen übernimmt Inci (Claudia Brose) keine Haftung, es sei denn, der Schaden resultiert aus einer vorsätzlich oder grob fahrlässigen Handlung, die Inci zu vertreten hat. Die Eltern haften für die von ihrem Kind verursachten Schäden am Eigentum des Tanzraumes/-ortes, anderer Teilnehmer oder Besucher.

Im Übrigen gelten, was das Urheberrecht, den Gerichtsstand, die Bankverbindung, Anschrift und Widerrufsbelehrung anbelangt, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Workshops, Unterrichtspakete, Seminare, Projekte etc.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Workshops, Unterrichtspakete, Seminare,
Projekte etc. 

Für alle Workshops, Unterrichtspakete, Seminare, Projekte etc. ist eine Anmeldung schriftlich per E-Mail an info@inci-dance.de erforderlich. Die Anmeldung ist für den/die Teilnehmer/in verbindlich und verpflichtet auch bei Nichterscheinen zur Zahlung der vollen Gebühr.

Die Zahlung der Teilnahmegebühr bzw. des Kursbeitrages hat bis zum jeweils ausgeschriebenen Zahlungstermin bar am Veranstaltungsort oder per Überweisung zu erfolgen. Die Kontodaten werden von Inci mitgeteilt.

Inci ist berechtigt, einen Workshop aus wichtigem Grund abzusagen. Einen wichtigen Grund stellt insbesondere eine Erkrankung des Dozenten oder eine nicht ausreichende Teilnehmerzahl dar. In diesem Fall wird eine etwa bereits entrichtete Teilnahmegebühr ohne Abzüge zurückerstattet.

Ein Rücktritt des/der Teilnehmers/in ist jederzeit möglich. Bei Absagen, die bis vier Wochen vor Veranstaltungsdatum eingehen, muss die Teilnahmegebühr nicht bezahlt werden. Bei späteren Absagen ist die Teilnahmegebühr voll zu zahlen, es sei denn, es wird im Krankheitsfall ein ärztliches Attest vorgelegt. Der/die Teilnehmer/in ist berechtigt, eine/n Ersatzteilnehmer/in zu stellen.

Haftung
Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sein Handeln während des Unterrichts und Aufenthaltes im Tanzraum und bei von Inci organisierten Veranstaltungen außerhalb des Unterrichts. Inci übernimmt keine Haftung bei Diebstahl oder Verletzungen. Die Teilnahme am Unterricht erfolgt auf eigene Gefahr. Jeder Teilnehmer haftet selbst für die von ihm verursachten Schäden am Eigentum bzgl. des Tanzraums, anderer Teilnehmer und Besucher.

Urheberrecht
Film- und Fotoaufnahmen während der Unterrichtsstunden sind untersagt, es sei denn, Inci erteilt hierzu ausdrücklich ihre Erlaubnis. Diese Erlaubnis deckt in jedem Fall nur die private Nutzung, sie umfasst nicht die Erlaubnis der Vervielfältigung, insbesondere zu Vertriebszwecken oder zur Vorführung in der Öffentlichkeit.

Die Nutzung von Choreographien, die im Unterricht gelehrt wurden, ist für private Zwecke, d. h. für eigene Auftritte des/der Teilnehmers/in, und unter Angabe des jeweiligen Choreographen gestattet. Eine Weitergabe an Dritte, insbesondere im Rahmen eigener Unterrichtsstunden, ist nicht gestattet, es sei denn, Inci erteilt hierzu ihre ausdrückliche Genehmigung.

Gerichtsstand
Der Gerichtsstand für beide Parteien ist Fürth.

Anschrift
Claudia Brose, Dr.-Mack-Straße 36, 90762 Fürth

Widerrufsbelehrung
Die Vertragserklärung kann innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) widerrufen werden. Die Frist beginnt mit Erhalt dieser Belehrung in Textform zu laufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: Claudia Brose, Dr.-Mack-Straße 36, 90762 Fürth. Ende der Widerrufsbelehrung.